Herzlich willkommen in der "Zirbelnuss"!

Atmosphäre, Gestaltung, Geborgenheit, Miteinander....all das und noch viel mehr steht für Aspekte dieses besonderen Ferienhauses. Lassen Sie sich von den Bildern und Worten einladen. Haus und Garten warten auf Ihren Besuch. Rufen Sie mich einfach an, wenn Ihre Neugier geweckt wurde und Sie Lust haben, ein paar Tage oder länger mein Gast zu sein.

Ich freue mich auf Sie, Ihre Familie, Ihre Freunde und auf die Zeit, die Sie hier verbringen werden.

Von Herzen

Sasa Putzar

MITTENWALD

Dort, wo die Isar gerade eben zu einem Fluss wird. Wo sie ganz türkisgrün durch weissen Kies springt und tanzt. Wo sie das ganze Jahr eiskalt bleibt. Dort oben auf 938m zwischen Karwendel- und Wettersteingebirge, umrahmt von üppigen Wäldern und Wiesen… Dort oben liegt Mittenwald.

Bergseen, Wanderwege, Klettersteige, Schluchten, weite Ausblicke und verborgene Winkel. Es gibt viel zu entdecken. Selbst wenn es regnet bleibt es spannend. Gleichgültig, ob zu Fuss, mit dem Fahrrad, kletternd mit dem Seil oder per Snowboard oder Ski. Vollkommen unabhängig von der Jahreszeit.

Wenn es nicht das immer satte Grün ist oder das strahlende Weiss, das einen vor die Türe lockt, dann gibt es Kultur. In Mittenwald ist der Instrumentenbau noch immer und seit vielen Jahrzehnten lebendig. Eine lange Geschichte, die es in einem Museum nur für die Faszination Musik zu bewundern gibt.

Für Fahrten in die kleinen, größeren und großen Städte bleibt vielleicht sogar zu wenig Zeit in einem einzigen Urlaub.

Es gibt verdammt viele Gründe immer wieder zu kommen.

DIE ZIRBELNUSS

„Die Zirbelnuss“, 1928 erbaut, wurde Anfang der 30er Jahre von meiner Urgroßmutter entdeckt und liebevoll gestaltet. Inzwischen war sie Herberge für jede Menge gelebtes Leben. Sie wurde geliebt und kam in die Jahre. Von Generation zu Generation weitergereicht. Und dennoch in einer Art Dornröschenschlaf gefangen.

So kam sie 2010 zu mir oder ich zu ihr. Es war eine behutsame Annäherung, denn um so eine alte Dame wieder zu erwecken bedarf es diverser Überlegungen. Man sollte sich zumindest in einander verlieben.

Ich habe die Herausforderung angenommen. 13 Tonnen Material hat sie verloren, bis ich alles entfernt hatte, was nicht mehr wirklich brauchbar war. Von da an begann eine Mischung aus Grundsanierung, liebevoller Erhaltung und kreativer Erneuerung. Zwei Jahre habe ich alle meine Zeit und Kraft in dieses Projekt gesteckt bis der ursprüngliche Charme, verbunden mit brauchbarer Technik und meinem Traum zu dem verwoben war, was jetzt aus ihr geworden ist.

Ein etwas anderes Ferienhaus, mit viel Platz für eine große oder zwei kleine Familien. Ein Ort, an dem sich Freunde treffen. Ein kreativer Raum für Besprechungen, die Entwicklung von Ideen oder Plänen, Konzepten oder Projekten.

Unabhängig von der Jahreszeit, den klimatischen Veränderungen in unserer Zeit oder den Ferienplänen der Kultusministerien finden Sie hier Erholung und Zeit sich mit dem zu befassen, was Ihnen am Herzen liegt.

Wenn die Berge nicht einladend genug, die Seen zu kalt, der Schnee nicht ausreichend oder die Sonne ein wenig zu verregnet anmutet, dann bietet „Die Zirbelnuss“ mit ihrem besonderen Ambiente genügend Raum und Lebendigkeit, um die Seele baumeln oder den Geist fliegen zu lassen.

Und hier einige Bilder, die Neugier und Vorfreude wecken.....

DANKE!

Ich hatte unermüdliche Helfer, wunderbare Unterstützer und klasse Handwerker. Oft genug war nicht nur Tatkraft notwendig, sondern viel mehr die moralische und damit die mutmachende, aufmunternde und anspornende Hilfe das größte Geschenk. Ich kann nicht alle erwähnen, aber jeder, der das liest, weiss, dass sie oder er gemeint ist und welchen besonderen Teil ich ganz sicher nicht vergessen werde.

Mein spezieller Dank und meine tiefe Verbundenheit gilt Anna. Sie war hier meine kreative, arbeitende, denkende und liebevolle rechte Hand, mit der ich von Idee über Entwurf alles in die Tat umsetzen konnte, was letztlich entstanden ist. Ihr Geist und ihr Herzblut stecken in vielen Details. Ihre Arbeit überall. Ein geniales Werk, das mir zeigte, was echtes Miteinander ist.

SASA PUTZAR
HERMANN-BARTH-WEG 4
82481 MITTENWALD
sasa@putzar.net

Telefon:+49 179 29 50 196
sasa@putzar.net

Steuernummer 131/259/80540
Umsatzsteuernummer xxx
Amtsgericht Landsberg

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf.